Gebrauchsanweisung


MEHRZWECK-ZAHNSCHIENE

Bringen Sie Wasser zum Kochen

Nehmen Sie das Wasser von der Wärmequelle. Legen Sie die Dentalvorrichtung für 10 Sekunden in das heiße Wasser.


Entnehmen Sie die Dentalvorrichtung

aus dem heißen Wasser und lassen Sie sie 2 Sekunden lang abkühlen. Dadurch bleibt die Vorrichtung warm und es besteht keine Verbrennungsgefahr.


Geben Sie die Dentalvorrichtung

auf die oberen oder unteren Zähne, und schließen Sie den Mund fest (beißen Sie aber nicht zu fest zu). Öffnen Sie anschließend Ihre Lippen und drücken Sie für etwa 4 bis 5 Sekunden mit den Fingern direkt auf die Schiene, die auf Ihren Vorderzähnen liegt. Schließen Sie danach die Lippen und ziehen Sie mit einer stark saugenden Bewegung das Gesamte Luft aus ihrem Mund und drücken Sie Ihre Zunge gegen den Gaumen. Drücken Sie nun die Schiene fest mit den Fingern gegen Ihr gesamtes Zahnfleisch.


Entfernen Sie nach 1 Minute

die Dentalvorrichtung aus Ihrem Mund und halten Sie sie für mindestens 2 Minuten unter fließendes kaltes Wasser. Die Dentalvorrichtung ist nun fertig für den Gebrauch.